Auch dieses Jahr waren Mitglieder des Fördervereins fleißig dabei, die Außenanlage der Nikolauskapelle auf Vordermann zu bringen.